Start 1. Mannschaft Saisonverlauf SV Berau 1 - SC Lauchringen 1 1:1 (0:1)

SV Berau 1 - SC Lauchringen 1 1:1 (0:1)

Remis im Tabellenkeller

Am vergangenen Sonntag war unsere erste Mannschaft zu Gast beim Tabellennachbarn SV Berau. Schiedsrichter der Partie war Markus Metzger.

Von Beginn an nahm unsere Mannschaft das Heft in die Hand und konnte so bereits in der 8. Spielminute mit 0:1 in Führung gehen. Mario Schmidle setzte sich hierbei stark im 16er durch und bediente Sandro Schätzle, welcher weniger Probleme hatte diesen Ball zur Führung im Kasten unterzubringen. In der Folge kam man zu mehreren Chancen, welche jedoch nicht konsequent ausgenutzt werden konnten. Die Heimmannschaft versuchte währenddessen immer wieder ihren Stürmer Jörg Isele mit langen Bällen in Szene zu setzen. Unsere Defensive ließ aber keine einzige nennenswerte Torchance zu, weshalb es mit dieser knappen Führung dann auch in die Halbzeitpause ging.

Kurz nach Wiederanpfiff der Partie wurde es dann deutlich hitziger. Direkt vor den Augen der Berauer Zuschauer wurde dann Verteidiger Robin Jäger von den Beinen geholt. Auf Seiten der Gastgeber bekam Mittelfeldspieler Simon Fechtig hierfür völlig zu Recht die gelbe Karte. Bei einem Angriff in der Berauer Spielhälfte waren es Robin Back und der eben schon erwähnte Simon Fechtig, welche kurz darauf aneinander gerieten. Schiedsrichter Markus Metzger fackelte nicht lange und zeigte beiden Akteuren die gelbe Karte.

Folglich ging die Partie für die Mannschaft vom SV Berau ab diesem Zeitpunkt nur noch zu zehnt weiter. Wenn man nun dachte, dass es leichter werden würde schien man sich zu irren. Die Gastgeber ließen die Köpfe nicht hängen und kamen nun auch zu guten Torchancen. Nach einem langen Einwurf von Kapitän Daniel Maier musste unsere Mannschaft zusehen wie ein Kopfball zum Glück nur an den Pfosten ging.

In der 78. Spielminute dann der Ausgleich. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld war es Stürmer Jörg Isele der völlig allein gelassen wurde. Aus fünf Metern hatte dieser natürlich keine Probleme den Ball zum Ausgleich im Tor unterzubringen. In den Schlussminuten passierte dann kaum noch etwas, sodass der Unparteiische das Spiel beim Stand von 1:1 abpfiff.

Vielen Dank an Thomas Wagner für seine Unterstützung bei diesem Spiel.

Aufstellung:

Rainer Lüber

Kristijan Maric, Tobias Kummer, Robin Jäger

Robin Back, Patrick Bergdorf, Mario Schmidle, Magnus Kaiser

Sandro Schätzle, Murat Aydogan, Carmine Marinaro

Auswechslungen:

Thomas Wagner für Magnus Kaiser

 
Sie haben keinen Flashplayer installiert.